Elmex Zahnspülung 01

In diesem Artikel geht es um ein ergänzendes Produkt für die tägliche Kariesprophylaxe – die Rede ist von der Elmex Mundspülung aus der Kariesschutz-Reihe.

Hier gehts direkt zu den Inhaltsstoffen.
Hier gehts direkt zum Fazit.
Hier gehts direkt zum Preischeck*.

 

Worum geht’s? > Marke/Geschichte

Die Marke Elmex gibt es bereits seit 1962. Elmex gehört zum Schweizer Unternehmen Gaba (ein Akronym für „Goldene Apotheke Basel“), welches sich wiederum im Besitz des amerikanischen Großkonzerns Colgate-Palmolive befindet. Kein Wunder also, dass die Marke Elmex eine der bekanntesten weltweit geworden ist. 

Weitere Marken von Gaba bzw. Colgate-Palmolive sind Aronal, Meridol, Dentagard und natürlich Colgate.

Wir haben bereits zwei Zahncremes von Elmex genauer unter die Lupe genommen: ELMEX Repair & Prevent und ELMEX Zahnschmelzschutz Professional.

 

Was soll’s bringen? > Marketing/Versprechen

Elmex Zahnspülung 02

Mit Hilfe von Aminfluorid soll die Elmex Mundspülung laut Herstellerangaben die Zähne effektiv vor Karies schützen und die Zahnhartsubstanz remineraliseren.

„Remineralisiert und schützt vor Karies.“

Dabei soll die Zahnspülung einen angenehmen Geschmack aufweisen und als ergänzendes Produkt für die tägliche Zahnpflege zum Einsatz kommen. Außerdem enthält die Kariesschutz Mundspülung weder Alkohol noch Farbstoffe.

Die 400 ml Flasche Elmex Mundspülung gibt es in Drogeriemärkten oder auch bei Amazon* zu kaufen.

Ob sich die Behauptungen auch tatsächlich bewahrheiten, wollen wir nun in unserem Elmex Mundspülung Test untersuchen.

 

Wie sieht’s aus? > Verpackung

Elmex Zahnspülung 03

Die Elmex Zahnspülung kommt mit Umverpackung daher und ist branchenüblich mit einem versiegelten Schraubverschluss versehen. Der Deckel dient gleichzeitig als Messbecher um die empfohlene Dosis (10 ml) bequem abmessen zu können.

Das Design der Mundspülung ist, genau wie das der Elmex Zahncreme, der Produktlinie angepasst. So ist die Verpackung in Orange-Weiß gehalten und gleich als Produkt der Elmex-Kariesschutz-Reihe zu erkennen.

 

Was ist drin? > Inhaltsstoffe

Nach welchen Kriterien wir die Mundspülung bewerten, erfahrt Ihr hier.


Im Folgenden sind die deklarierten Inhaltsstoffe der Elmex Mundspülung mit ihren jeweiligen Funktionseigenschaften in Gänze dargestellt. Unterstrichene Inhaltsstoffe werden im anschließenden Abschnitt näher diskutiert.

Aqua, Lösungsmittel
Propylene Glycol, Lösungsmittel
PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Tensid
Olaflur, Kariesprophylaktikum
Glycerin, Feuchthaltemittel
Sodium Benzoate, Konservierungsmittel (E211)

Levulinic Acid, (=Lävulinsäure) Plattformchemikalie
Sodium Levulinate, (=Salz d. Lävulinsäure) Feuchthaltemittel
Aroma, Geschmacksstoff
Saccharin, Süßstoff
Sodium Fluoride, Kariesprophylaktikum
Sodium Anisate, (=Salz d. Anissäure) Wirkstoff

Fluoridgehalt: 250ppm.


Elmex Zahnspülung 04

Das Olaflur gehört zu Stoffgruppe der Aminfluoride und sorgt in der Elmex Mundspülung für einen zufriedenstellenden Kariesschutz. Das Natriumfluorid (Sodium Fluoride) ist als ergänzende Beimischung zum Olaflur anzusehen und wirkt zudem antibakteriell. Der Fluoridgehalt der Elmex Mundspülung beträgt insgesamt 250 ppm.

Was ist der ppm-Wert?

Aus Gründen der Kariesprophylaxe sollte für die tägliche Zahnpflege stets ein fluoridhaltiges Produkt verwendet werden. Dies gilt besonders für Zahncremes, bei einer Mundspülung sind Fluoride jedoch ebenfalls als positive Beimischung zu werten. Da die Elmex Kariesschutz Mundspülung speziell für ein kariesaktives Gebiss angedacht ist, sind die Fluoride in diesem Fall von besonderer Bedeutung. Beachtet werden sollte jedoch, dass bei Kindern auf eine fluoridhaltige Mundspülung verzichtet werden sollte.

Das Salz der Anissäure (Sodium Anisate) ist als zusätzlicher Wirkstoff in der Elmex Zahnspülung beigefügt und sorgt für einen geringen antibakteriellen Schutz.

Zu erwähnen ist außerdem, dass in der Elmex Mundspülung kein Alkohol, Sorbit oder Natriumlaurylsulfat (SLS) enthalten ist.

 

Ausprobiert! > Unser Test

Elmex Zahnspülung 05

 

Aber nun wollen wir, nach all der Theorie, die Mundspülung auch einmal selber ausprobieren – fangen wir also mit unserem Elmex Mundspülung Test an!

Der Geruch der Zahnspülung ist sehr dezent, es lassen sich kaum einzelne Nuancen erkennen. Geschmacklich ist die Elmex Mundspülung von einer feinen Anisnote durchdrungen, insgesamt aber relativ mild ohne erkennbare Schärfe. 

Im Nachgang bleibt der Geschmack recht lange erhalten, eine sonst typische Atemfrische ist kaum vorhanden.


Interessant:
Sollte man stets eine Mundspüllösung für die tägliche Zahnpflege verwenden?
Mundspüllösungen sind generell lediglich als eine gute Ergänzung für die tägliche Zahnpflege anzusehen, auf keinem Fall ersetzen sie das Putzen mit der Zahnbürste oder die manuelle Zahnzwischenraumpflege. Jedoch lassen sich besonders bei speziellen Gebisssituationen, problematischem Zahnfleisch oder auch bei Mundgeruch positive Auswirkungen feststellen.


Wendet man die Elmex Mundspülung wie empfohlen an, reicht die 400 ml Flasche für insgesamt 40 Anwendungen. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass man pro Spülung etwas weniger als 10 ml verwenden kann, sodass man mit der Flasche durchaus länger auskommen kann.

Insbesondere bei erschwerten Gebisssituationen, beispielsweise bei Zahnspangenträgern, kann die Zahnspangen eine sinnvolle Ergänzung zur täglichen Kariesprophylaxe sein. Ob man die Elmex Mundspüllösung tatsächlich täglich oder nur gelegentlich bei Bedarf anwendet, hängt ganz vom individuellen Befund ab – hier sollte der Hauszahnarzt der erste Ansprechpartner sein.

 

Also? > Fazit 

Aufgrund der Inhaltsstoffe wirkt die Elmex Mundspülung, wie die Produktreihe „Kariesschutz“ bereits verspricht, kariesprophylaktisch. Auf weitere therapeutische Wirkstoffe wurde weitestgehend verzichtet. Geschmacklich ist die Zahnspülung relativ mild und dürfte mehrheitlich als angenehm empfunden werden.
Insgesamt ist die Elmex Zahnspülung eine solide Mundspüllösung die ihren beworbenen Zweck erfüllt und für die täglichen Pflege einen erkennbaren Mehrwert bietet.

 

In Kürze! > Zusammenfassung

Enthält Fluorid (250 ppm), ohne Alkohol, ohne Sorbit, ohne SLS, ohne Parabene, ohne CHX, nicht vegan. Shop*


Geeignet für..

Tägliche Zahnpflege
Kariesaktives Gebiss
Zahnspangenträger
-problematische Gebisssituationen
eingeschränkte Motorik

Nicht geeignet für..
Kinder

 

>Jetzt die Elmex online kaufen*<

 


>Mehr Mundspülung gegen Entzündungen<
>Mehr Mundspülung mit Fluoriden<
>Mehr Mundspülung ohne Alkohol<
>Mehr Mundspülung ohne Sorbit<


Literatur:

  1. Hellwege K.-D.: Die Praxis der zahnmedizinische Prophylaxe. 6., überarb. Aufl., Stuttgart: Georg Thieme Verlag KG, 2003
  2. Hellwig E., Klimek J., Attin T.: Einführung in die Zahnerhaltung. 3., neu bearb. Aufl., München: Urban & Fischer, 2003 

 

Was gibt's noch? > Weitere Artikel