In diesem Ratgeber geht es vornehmlich um Zahnpasta ohne Natriumlaurylsulfat. Grund für diesen Artikel ist die Tatsache, dass immer mehr Komsumenten aus unterschiedlichsten Beweggründen auf bestimmte Inhaltsstoffe verzichten möchten – dazu zählt auch zunehmend häufiger Natriumlaurylsulfat, auch bekannt als SLS. Es ist grundsätzlich erfreulich, wenn sich über die komplexe Thematik schwerverständlicher Inhaltsstoffe informiert und weitergebildet wird. Deshalb wollen wir in diesem Artikel die Problematik von Natriumlaurylsulfat möglichst urteilsfrei darstellen und die Möglichkeit bieten, einen Überblick über SLS-freie Zahncremes zu gewinnen. Der Inhaltsstoff soll kurz vorgestellt und die Frage geklärt werden, ob SLS nach derzeitigen Kenntnistand als schädlich anzusehen ist.

Hier gehts direkt zu den Produkten: Zahnpasta ohne Natriumlaurylsulfat.

SLS freie Zahnpasta 02

 

Was ist Natriumlaurylsulfat bzw. SLS?

Natriumlaurylsulfat (auf Englisch heißt es  Sodium Lauryl Sulfate, deshalb SLS) ist ein so genanntes anionisches Tensid. Als dieses wirkt es als „waschaktive Substanz“ – bestimmte Stoffe können damit, ohne zu sehr auf chemische Details einzugehen, gelöst und gebunden werden.

 

Warum genau wird Natriumlaurylsulfat in Zahncremes verwendet?

Speziell in Zahncremes bewirkt SLS das charakteristische Aufschäumen während des Putzvorgangs. Die Schaumwirkung einer Zahncreme ist jedoch keinesfalls nur ein werbewirksamer Zusatz, sondern hat auch einen praktischen Nutzen. Die mitunter wichtigste Aufgabe einer Zahncreme ist die mechanische Reinigung der Zähne zu unterstützen. Die gelösten Konkremente werden dabei durch die schäumendes Wirkung der Zahncreme gebunden und schließlich zusammen aus der Mundhöhle ausgespült. Da Natriumlaurylsulfat zweifelsfrei sehr gute Schaumeigenschaften besitzt, ist das Tensid in Zahnpasten relativ häufig anzufinden. Natriumlaurylsulfat wird aber auch vermehrt als reinigende Komponente in Pflege- (z.B. Shampoos) und Haushaltsprodukten (z.B. Geschirrspül- oder Waschmittel) eingesetzt.

 

Ist Natriumlaurylsulfat schädlich?

Pauschal lässt sich diese Frage erwartungsgemäß nicht beantworten. Es ist zweifelsfrei bewiesen, dass SLS entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften aufweist. Jedoch kann es dabei aber ebenso allergieauslösend und schleimhautreizend wirken. Zudem steht Natriumlaurylsulfat im Verdacht, ein Auslöser für Aphten zu sein. Somit wird der Inhaltsstoff zunehmend kritischer betrachtet und ist derzeit Bestandteil zahlreicher wissenschaftlicher Studien. Ein zweifelsfreier Beleg für darüberhinausreichende schädliche Wirkung, gibt es derzeit jedoch nicht (Stellungnahme DGZMK).

Somit lässt sich festhalten, dass es nach derzeitigem Erkenntnisstand keine zwingende Notwendigkeit auf den Verzicht dieses Inhaltsstoff gibt. Da es aber ausreichend alternative Schaumbildner gibt, fällt es jedoch auch nicht besonders schwer, eine SLS-freie Zahncreme auszuwählen.

 

Ist eine Zahncreme ohne Natriumlaurylsulfat denn genauso gut?

Ja, auch Zahncreme ohne Natriumlaurylsulfat erfüllen ihre Reinigungsfunktion ohne Probleme. Man kann also getrost auf eine Zahncreme ohne SLS zurückgreifen.


Welche ist die beste Zahnpasta für mich? –
Hier geht’s zum Zahnpasta Test & Ratgeber!


 

Gibt es denn auch Zahncreme ohne Natriumlaurylsulfat?

Zwar verwenden relativ viele Hersteller in ihren Pasten Natriumlaurylsulfat als Schaumbildner, jedoch gibt es tatsächlich genügend auf dem Markt erhältliche Zahnpasta ohne Natriumlaurylsulfat. Viele bewerben sogar ihre Produkte proaktiv als SLS-frei.

Hier haben wir für Euch eine Auswahl an Zahnpasta ohne Natriumlaurylsulfat zusammengestellt. Alle hier gelisteten Produkte haben wir bereits getestet, der jeweilige Link zum Artikel ist beigefügt. Wer Zahncreme ohne Natriumlaurylsulfat online kaufen möchte, finde zudem einen entsprechenden Shop-Link.

 

Produkt

Inhaltsstoffe

  Geeignet für...

Links

Splat Blackwood Zahncreme Test Thumbnail

Splat
Blackwood

ohne Fluoride,
enthält Sorbit,
enthält Parabene,
ohne Titandioxid,
vegan

Entfernung oberflächlicher
Beläge und Verfärbungen,
Anwendung über einen
begrenzten Zeitraum,
Veganer


Review
Shop*

Parodontax Fluorid Zahncreme Thumbnail

Parodontax
Fluorid

enthält Fluoride (1400 ppm),
ohne Sorbit,
ohne Parabene,
ohne Titandioxid,
nicht vegan

tägliche Zahnpflege,
Parodontitis,
Zahnfleischbluten,
Schmerzempfindliche Zähne,
freiliegende Zahnhälse


Review
Shop*

Zendium Zahncreme Test Thumbnail

Zendium

enthält Fluoride (1450 ppm),
enthält Sorbit,
ohne Parabene,
enthält Titandioxid,
nicht vegan

tägliche Zahnpflege,
Parodontitis,
Zahnfleischentzündung,
Schmerzempfindliche Zähne,
freiliegende Zahnhälse


Review
Shop*

Lavera
Sensitiv

enthält Fluoride,
enthält Sorbit,
ohne Parabene,
enthält Titandioxid,
vegan

tägliche Zahnpflege,
Veganer,
Schmerzempfindliche Zähne,
freiliegende Zahnhälse


Review
Shop*

Elmex
Repair&Prevent

enthält Fluoride (1450 ppm),
enthält Sorbit,
ohne Parabene,
enthält Titandioxid,
nicht vegan

tägliche Zahnpflege,
Zahnfleischentzündung,
Schmerzempfindliche Zähne,
freiliegende Zahnhälse


Review
Shop*

Karex

ohne Fluoride,
ohne Sorbit,
ohne Parabene,
ohne Titandioxid,
vegan

tägliche Zahnpflege bei
unproblematischen Zahnbefund,
Veganer


Review
Shop*

ApaCare

enthält Fluoride (1450 ppm),
enthält Sorbit,
ohne Parabene,
enthält Titandioxid,
nicht vegan

tägliche Zahnpflege,
Kariesaktives Gebiss,
Schmerzempfindliche Zähne,
freiliegende Zahnhälse


Review
Shop*

SalviagalenF

enthält Fluoride (1450 ppm),
ohne Sorbit,
ohne Parabene,
ohne Titandioxid,
nicht vegan

tägliche Zahnpflege,
Kariesaktives Gebiss,
Schmerzempfindliche Zähne,
freiliegende Zahnhälse,
Zahnfleischentzündung


Review
Shop*

Sensodyne
ProSchmelz

enthält Fluoride (1450 ppm),
enthält Sorbit,
ohne Parabene,
enthält Titandioxid,
nicht vegan

tägliche Zahnpflege,
Kariesaktives Gebiss,
Schmerzempfindliche Zähne,
freiliegende Zahnhälse


Review
Shop*

Meridol
Parodont
Expert

enthält Fluoride (1400 ppm),
ohne Sorbit,
ohne Parabene,
ohne Titandioxid,
nicht vegan

tägliche Zahnpflege,
Kariesaktives Gebiss,
Zahnfleischentzündung,
Parodontitis


Review
Shop*

Elmex
Zahnschmelzschutz

enthält Fluoride (1400 ppm),
enthält Sorbit,
ohne Parabene,
enthält Titandioxid,
nicht vegan

tägliche Zahnpflege,
Kariesaktives Gebiss,
Schmerzempfindliche Zähne,
Zahnschmelzdefekte


Review
Shop*

Curaprox
Enzycal

enthält Fluoride (950 ppm),
enthält Sorbit,
ohne Parabene,
enthält Titandioxid,
nicht vegan

tägliche Zahnpflege,
Kariesaktives Gebiss,
Schmerzempfindliche Zähne,
Zahnfleischprobleme


Review
Shop*

Pearls & Dents

enthält Fluoride (1450 ppm),
ohne Sorbit,
ohne Parabene,
enthält Titandioxid,
nicht vegan

tägliche Zahnpflege,
Kariesaktives Gebiss,
Schmerzempfindliche Zähne,
oberflächliche Beläge


Review
Shop*

Weleda
Sole

ohne Fluoride,
ohne Sorbit,
ohne Parabene,
ohne Titandioxid,
nicht vegan

Gingivitis
(Zahnfleischentzündung)


Review
Shop*

Gum
Paroex

enthält Fluoride (1450 ppm),
enthält Sorbit,
ohne Parabene,
enthält Titandioxid,
nicht vegan

tägliche Zahnpflege,
Gingivitis
(Zahnfleischentzündung),
Parodontitis (als begleitende Maßnahme),
Kariesaktives Gebiss


Review
Shop*

BioRepair

ohne Fluoride,
enthält Sorbit,
enthält Parabene,
ohne Titandioxid,
nicht vegan

Zahnfleischprobleme,
tägliche Zahnpflege bei
unproblematischen Gebiss,
Zahnpflege im Wechsel
mit fluoridhaltiger Zahncreme


Review
Shop*

 

Alle Artikel über SLS freie Zahncreme findet Ihr hier in unserem Archiv: Zahnpasta ohne SLS.